Makita Benzin-Kettensäge EA3200S40B

Makita Kettensägen
  • Makita Kettensägen
  • Makita Kettensägen
  • Makita Benzin-Kettensäge EA3200S40B

180,75€ *

inkl. MwSt.

Zum Angebot
in den Warenkorb*

Kundenrezensionen

Zum Preisvergleich

  • Unkomplizierte Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 13. Juni 2017 um 0:04 Uhr aktualisiert


Makita Benzin-Kettensäge EA3200S40BDie vielseitige und wendige Makita Benzin-Kettensäge EA3200S40B

Für verschiedene Gartenarbeiten und zum Brennholzschneiden ist das Modell EA3200S40B von Makita eine gute Wahl. Die Makita Benzin-Kettensäge EA3200S40B verfügt über einen starken Motor, der bei 32 Kubikzentimeter Hubraum eine Leistung von 1,8 PS erzeugt. Daraus resultiert eine Kettengeschwindigkeit von 24,4 Metern pro Sekunde. Mit Krallenanschlag und Sägekettenteilung von 3/8 Zoll kann man präzise und kraftvolle Schnitte erzielen. Dank der Schwertlänge von 40 Zentimetern erreicht man mit der Makita Benzin-Kettensäge EA3200S40B auch schwer zugängliche Stellen und kann großflächig schneiden. Die Benzin-Kettensäge von Makita ist aber nicht nur effizient, sondern auch sicher und handlich im Gebrauch. Dafür sorgen nicht zuletzt der ergonomisch geformte Rundumgriff und der Vibrationsdämpfer. Da der Kraftstofftank einen Inhalt von 400 Millilitern fasst, erzielt die Makita Benzin-Kettensäge EA3200S40B eine lange Betriebsdauer.

Weitere Vorteile der Makita Benzin-Kettensäge EA3200S40BMakita Benzin-Kettensäge EA3200S40B

Das Modell EA3200S40B von Makita verfügt über eine automatische Kettenschmierung, die auf einen 280 Milliliter fassenden Öltank zurückgreifen kann. Für eine Benzin-Kettensäge ist dieses Modell mit 4,1 Kilogramm (zuzüglich Betriebsmittel, Sägekette und Schwert) ein Leichtgewicht. Der Schallleistungspegel bewegt sich mit 109,8 Dezibel im üblichen Bereich. Im alltäglichen Gebrauch erweisen sich die Leichtstart-Funktion, die einstellbare Ölpumpe und die Einhebelbedienung als besonders praktisch.

Die Ausstattung der Makita Benzin-Kettensäge EA3200S40B

Das Modell EA3200S40B von Makita bietet ein umfassendes Ausstattungspaket für einen komfortablen und sicheren Betrieb. Hervorzuheben sind unter anderem die einstellbare Ölpumpe, die automatische Kettenschmierung, die Einhebelbedienung und die Leichtstart-Funktion. Kettenbremse, Vibrationsdämpfer und Handschutz sind als wirksame Sicherheitselemente vorhanden. Dank der Kraftstofffüllstandsanzeige hat man die verbleibende Betriebsdauer immer im Blick.

 

Vor- und Nachteile im Überblick

 

Vorteile

  • großes Schwert
  • gute Motorisierung
  • geringes Gewicht
  • vielseitig einsetzbar für Gartenarbeiten und zum Holzschneiden
  • umfassende Ausstattung

Nachteile

  • zusätzliches Werkzeug zum Wechseln und Spannen der Kette erforderlich

 

Das Fazit zur Makita Benzin-Kettensäge EA3200S40B

Die Makita Benzin-Kettensäge EA3200S40B ist für alle zu empfehlen, die nach einer leistungsstarken und dennoch handlichen Kettensäge für Gartenarbeiten und zum Brennholzschneiden suchen. Besonders attraktiv an diesem Gerät ist seine umfassende Ausstattung mit Leichtstart-Funktion, automatischer Kettenschmierung, Krallenanschlag, einstellbarer Ölpumpe, Einhebelbedienung und Vibrationsdämpfer. Für eine Benzin-Kettensäge dieser Größe ist das Modell von Makita relativ leicht und leise. Man vermisst allerdings das werkzeuglose Spannen und Wechseln der Kette

Preisvergleich

Daten werden geladen...

Typ Benzin-Kettensäge
Marke Makita
Preis   50 - 200 EUR
Einsatzbereich Allround
Schwertlänge 40 cm (16 Zoll)
Leistung1,8 PS (1,35 kW)
Hubraum32 cm³
Kettengeschwindigkeit24,4 m/s
Sägekettenteilung3/8 Zoll
Tankvolumen Kraftstoff400 ml
Tankvolumen Öl280 ml
Gewicht (exkl. Schwert, Sägekette, Betriebsmittel)4,1 kg
Lautstärke (Schallleistungspegel)109,8 dB(A)
Ausstattungseitliche Kettenspannung, automatische Kettenschmierung, einstellbare Ölpumpe, Kettenbremse, Kraftstofffüllstandsanzeige, Krallenanschlag, Handschutz, ergonomischer Rundumgriff, Einhebelbedienung, Leichtstart-Funktion, Vibrationsdämpfer
Makita Kettensägen

180,75 € *

inkl. MwSt.

* Preis wurde zuletzt am 13. Juni 2017 um 0:04 Uhr aktualisiert