Eine Forstjacke bietet bei der Arbeit viel Sicherheit

Bei der Arbeit mit einer Kettensäge ist immer eine ausreichende Schutzkleidung wichtig. Dazu gehört auch eine geeignete Forstjacke. Diese wird in vielen Fällen auch als Schnittschutzjacke bezeichnet. Die Bezeichnung rührt daher, dass sie einen sehr guten Schutz gegen Schnittverletzungen durch die Kettensäge bietet. Eine gute Forstjacke muss aber noch weitere Vorteile bringen.

HIER ZU DEN ANGEBOTEN 

Funktionsweise einer Schnittschutzjacke

Im Grunde genommen besteht eine Forstjacke aus drei Schichten. Das Obermaterial ist sehr glatt, sodass es kaum eine Angriffsfläche für die Sägekette bietet. Darunter befinden sich spezielle Fasern. Wird die Oberfläche der Schnittschutzjacke durch die Kettensäge aufgeschnitten, wickeln sich die darunter liegenden Fasern um das Kettenrad der Säge. Dadurch blockiert die Sägekette in einem Bruchteil einer Sekunde. Unterhalb dieser Schicht befindet sich das Innenfutter.

Sehr wichtig an einer Forstjacke ist auch die leuchtende Farbe. Nur dadurch sind Waldarbeiter auch schon aus größerer Entfernung gut erkennbar. Dieser Aspekt ist enorm wichtig.

Wer muss eine Forstjacke tragen?

Jeder Mensch, der aus beruflichen Gründen häufig mit einer Kettensäge arbeitet, muss eine solche Schnittschutzjacke tragen. Das ist von einigen ForstjackeBerufsgenossenschaften oder Sozialversicherungen so vorgeschrieben. Viele private Nutzer halten es nicht für unbedingt erforderlich, eine solche Forstjacke bei der Arbeit mit der Kettensäge zu tragen. Es ist jedoch ein Irrglaube, dass im privaten Bereich kaum Unfälle mit einer Kettensäge passieren. Werden zum Beispiel Obstbäume im Garten beschnitten, hält der Arbeiter die Kettensäge auch in Brusthöhe oder sogar noch höher. Da kann sehr leicht etwas passieren. Daher sollte auch jeder, der nur privat mit einer Kettensäge arbeitet, eine Schnittschutzjacke tragen.

Sicherheitsnormen für Forstjacken

Auch für Forstjacken gibt es natürlich eine Norm. Dabei handelt es sich um die DIN EN 381. In dieser Norm sind vier unterschiedliche Schutzklassen für Schnittschutzjacken festgelegt. Die Klasse 0 bietet den geringsten Schutz. Sie schützt den Arbeiter gegen Verletzungen mit Kettensägen, bei denen sich die Sägekette mit einer Geschwindigkeit von bis zu 16 Metern in der Sekunde bewegt. Solche geringen Kettengeschwindigkeiten sind bei vielen Akku- oder Elektrokettensägen üblich.

Die Schutzklasse 1 reicht schon für Kettengeschwindigkeiten von bis zu 20 Metern pro Sekunde. Bei der Klasse 2 sind es bis zu 24 Meter in der Sekunde. Bei der Klasse 3 sind es 28 und bei der Schutzklasse 4 sogar 32 Meter pro Sekunde. Derartige Kettengeschwindigkeiten werden nur von leistungsfähigen Kettensägen mit Benzinmotoren erreicht.

Was sollte beim Kauf einer Forstjacke beachtet werden?

Zunächst sollte geklärt werden, welche Schutzklasse die Schnittschutzjacke haben sollte. Für gelegentliche Nutzung mit einer kleinen Kettensäge muss die Jacke nicht die höchste Schutzklasse aufweisen. Je höher die Schutzklasse ist, desto schwerer ist die Forstjacke auch. Dadurch wird der Tragekomfort etwas beeinträchtigt.Forstjacke

Eine solche Schutzjacke sollte bequem sein. Zudem stehen Winter- und Sommerjacken zur Wahl. Wer im Frühling oder im Sommer sein Kaminholz sägt, möchte natürlich keine warm gefütterte STIHL Schnittschutzjacke tragen. Es gibt jedoch auch Jacken dieser Art mit herausnehmbarem Innenfutter. Diese können dann sowohl im Sommer als auch im Winter bei der Arbeit getragen werden.

Beim Kauf einer Forstjacke sollte auch auf die richtige Konfektionsgröße geachtet werden. Die Jacke sollte immer eng am Körper anliegen, aber keinesfalls die Bewegungsfreiheit beeinträchtigen. Ist die Forstjacke zu groß geraten, erweist sich dieser Umstand ebenfalls als unangenehm bei der Arbeit.

Zudem sollte beim Kauf einer solchen Jacke darauf geachtet werden, dass sich das Kettensägensymbol darauf befindet. Die entsprechende Norm sowie die jeweilige Schutzklasse sind bei hochwertigen Jacken ebenfalls ersichtlich.

Die richtige Pflege einer Forstjacke

Bei der Arbeit entstehen natürlich auch Verschmutzungen an der Schnittschutzjacke. Hinweise zum Waschen sind auf dem sogenannten Waschzettel an der Innenseite der Jacke aufgeführt. Diese sollten unbedingt Beachtung finden. Eine solche Jacke sollte jedoch nicht im Wäschetrockner getrocknet werden.

Wird eine Forstjacke intensiv genutzt, sollte sie nach etwa einem Jahr gegen eine neue Jacke ausgetauscht werden. Durch die Witterung sowie die Waschvorgänge unterliegt das Material einem gewissen Verschleiß. Dadurch verliert die Schnittschutzjacke im Laufe der Zeit ihre Schutzwirkung.

Fazit

Eine Forstjacke bietet für den Oberkörper des Arbeiters einen hohen Schutz. Aufgrund der leuchtenden Farbe sind Waldarbeiter schon aus großer Entfernung zu erkennen. Passiert mal ein Malheur mit der Kettensäge, sorgen die Fasern der Schnittschutzjacke für eine Blockierung der Sägekette. Dadurch werden schwere Verletzungen vermieden.

UNSERE TOP ANGEBOTE


Marke Pfanner
Schnittschutz Ja
Größe XS-2XL

* Preis wurde zuletzt am 12. Juni 2017 um 23:33 Uhr aktualisiert


Marke Pfanner
Schnittschutz Nein
Größe XS-4XL

* Preis wurde zuletzt am 12. Juni 2017 um 23:29 Uhr aktualisiert


Marke Oregon
Schnittschutz Nein
Größe XL
94,80 € * inkl. MwSt.
Produktdetails › Zum Angebot

* Preis wurde zuletzt am 12. Juni 2017 um 23:29 Uhr aktualisiert


Marke Watex
Schnittschutz Ja
Größe M

* Preis wurde zuletzt am 12. Juni 2017 um 23:26 Uhr aktualisiert


Marke Watex
Schnittschutz Ja
Größe S

* Preis wurde zuletzt am 12. Juni 2017 um 23:26 Uhr aktualisiert


Marke Watex
Schnittschutz Ja
Größe XL

* Preis wurde zuletzt am 12. Juni 2017 um 23:29 Uhr aktualisiert


Marke Oregon
Schnittschutz Nein
Größe S-3XL
89,90 € * inkl. MwSt.
Produktdetails › Zum Angebot

* Preis wurde zuletzt am 12. Juni 2017 um 23:29 Uhr aktualisiert


Marke Feldtmann
Schnittschutz Ja
Größe S-3XL

* Preis wurde zuletzt am 12. Juni 2017 um 23:33 Uhr aktualisiert


Marke Oregon
Schnittschutz Nein
Größe 2XL
68,90 € * inkl. MwSt.
Produktdetails › Zum Angebot

* Preis wurde zuletzt am 12. Juni 2017 um 23:36 Uhr aktualisiert


Marke Oregon
Schnittschutz Nein
Größe 3XL
68,90 € * inkl. MwSt.
Produktdetails › Zum Angebot

* Preis wurde zuletzt am 12. Juni 2017 um 23:43 Uhr aktualisiert


Marke Husqvarna
Schnittschutz Nein
Größe S-3XL

* Preis wurde zuletzt am 12. Juni 2017 um 23:36 Uhr aktualisiert


Marke STIHL
Schnittschutz Nein
Größe L

* Preis wurde zuletzt am 12. Juni 2017 um 23:43 Uhr aktualisiert


Marke STIHL
Schnittschutz Nein
Größe XL

* Preis wurde zuletzt am 12. Juni 2017 um 23:46 Uhr aktualisiert